Ballonfiesta Föhren: Mädels, packt die Ballons aus!

Foehren2017Ballonfiesta? Was soll das sein?

Wir konnten gespannt sein, denn die Mosel Ballonfiesta in Föhren ist ein unter Ballonfahrern und in der Region äußerst bekanntes Event. Dort könnten wir alles über Ballone lernen.

Sollte ein Ballon eventuell eine Alternative zum Tomcat No.14 sein? Als wir jedoch in Föhren ankamen und aufbauen wollten, schüttete es wie aus Eimern.

Wir haben bosshaft den ganzen Abend durchgespielt und konnten das aufgrund der Wetterlage spärliche Publikum begeistern. Uns tat es für die Veranstalter leid, denn das ganze Ding war wirklich bosshaft aufgezogen und es hätte ein toller Tag für Eltern und Kinder sein können. Das zeigte sich dann auch am nächsten Tag, als strahlender Sonnenschein herrschte und ca. 5000-6000 Besucher dort waren.

Als es zum Ende der Show hin nochmal so richtig wie aus Eimern regnete holten wir die vor der Bühen extatisch tanzenden Fans einfach zu uns ins Trockene - naja, so halb trocken.

Denn seitlich regnete es sowas von heftig in die Bühne hinein, dass Lt. Major Steven "the knife" McHam vorzeitig einpacken musste. Da haben wir dann eben Hedonism gespielt, wo wir am ehesten aufs Keyboard verzichten konnten. Alles in allem war´s schön - nass...

 

copyright © Supagroove - all rights reserved

Website supported by DH | Consulting